Hallo liebe Fans :)
nachdem wir am Sonntag vor einer Woche in einem super anstrengenden, schweren aber geilen Spiel, den Tabellen 1. (Mainz05/Budenheim) mit einem 24:18 besiegt haben, wollten wir auch am letzten Spielsonntag unsere Tribüne nicht hängen lassen.

Gegen SG Mainz Bretzenheim 4 kann man sich nie sicher sein, ob 7 Topspieler kommen oder nicht. Deshalb war das mit dem mentalen Vorbereiten eher nicht so leicht.
Das körperliche Vorbereiten für uns Spielerinnen übrigens auch nicht. Der Bitzi hat uns ganz schön durch die Halle gescheucht letzte Woche, weil er absolut überhaupt keine Lust auf verlieren hatte....

Wir allerdings auch nicht und deshalb haben wir uns ganz gegen unsere eigentlichen Gewohnheiten auch schon im 1. Angriff die Führung erkämpft. Und wie soll man sagen... Wir haben sie uns auch nicht mehr nehmen lassen :D Es war nicht immer einfach und wir hatten einige Hänger drin. Wir haben fünf 7-Meter verworfen und auch das ein oder andere Tor Kreis-Ab gepfiffen bekommen oder einfach direkt vorbei geworfen, aber wir haben nicht locker gelassen und sind mit einem 12:9 in die Halbzeit gegangen. Aber das hat uns nicht gereicht. In der 2. Halbzeit haben wir die Mainzer Mäd gar nicht mehr groß zum Zuge kommen lassen. Wir hatten mehr Auswechselspieler auf der Bank und konnten so ganz entspannt ein schnelles Spiel machen.
Nun gut, entspannt war es nicht ganz, denn wir haben in der 2. Halbzeit kurz mal noch 18 weiter Tore gemacht!
Den anderen haben wir auch noch 8 gegönnt. Die haben tapfer gekämpft, aber sie mussten dann ohne Sieg heimfahren. Mit einem 30:17 kam dann der Schlusspfiff. In der ganzen Saison haben wir noch kein Spiel so hoch gewonnen!

Diese Woche haben wir uns auf unseren letzten Gegner vorbereitet. Dieser wird am Sonntag um 12.00h Saulheim (Ritter-Hundt-Zentrum, Am Westring 4) sein. Es wird sicherlich ein superspannendes Spiel. Damit werden wir unsere Saison in der Kreisliga dann beenden. Wir hoffen, dass ihr uns noch ein letztes Mal zuschauen werdet und uns schön anfeuert!

Bis Sonntag dann in Saulheim